Januar 2018

Hongkong, China – 2. Januar 2018 – Datawords Hong Kong, ein Unternehmen der Datawords-Gruppe, gab heute die neue Partnerschaft mit dem IT-Consulting-Unternehmen RCI Asia Pacific bekannt.

RCI betreibt Büros in Hongkong, Shenzhen, Phnom Penh und Seoul und verfügt über weitreichende Kompetenzen in der Planung, Entwicklung und dem Support komplexer E-Commerce-Plattformen für mittlere bis große internationale Unternehmen im Asien-Pazifik-Raum. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den Omnichannel-Einzelhandel und hat direkte Erfahrung mit internationalen Luxusmarken, unter anderem LVMH, Pandora, Fendi, Gucci, Estée Lauder und L’Oréal, gesammelt.

 

Datawords, mit Standorten in Seoul, Hongkong, Tokio, Manila, Paris, Mailand, Barcelona und New York verfügt, kombiniert bei der Umsetzung internationaler Markenstrategien auf sämtlichen digitalen Plattformen technologische mit kulturellen Kompetenzen. Datawords verfügt über fundierte Kenntnisse im Bereich des Front-Office-Managements komplexer E-Commerce-Plattformen und -Websites. Dies umfasst Lokalisierung, Website-Pflege, Traffic-Generierung, internationale Projektorganisation, Länderkoordination und -support, Leistungsanalyse und -optimierung. Datawords verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung, die das Unternehmen unter anderem durch die langjährige Zusammenarbeit mit großen internationalen Marken wie L’Oréal, Michelin, LVMH, KOSÉ und Audi erworben hat, um nur ein paar zu nennen.

 

Die Partnerschaft, die aus einer nicht von der Hand zu weisenden Kompatibilität zwischen RCI und Datawords entstanden ist, wird internationalen E-Commerce-Marken sofort zugute kommen. Beide Unternehmen setzen ihren Schwerpunkt auf zukunftsweisende Lösungen, wie z. B. Salesforce Commerce Cloud, deren anerkannte Partner beide sind.

 

Datawords und RCI werden künftig Leistungen anbieten, die einen Mehrwert für den gesamten Website-Lebenszyklus mit sich bringen: Entwicklung, Support, Pflege, Wartung, Traffic und Monitoring.

Zur Verfügung stellen werden sie ihre besonderen und umfassenden Kompetenzen sowohl bei internationalen Marken, die ihre Präsenz in Asien stärken möchten, als auch Unternehmen, die von Asien aus in den Rest der Welt expandieren möchten.